+++ Der Wissersheimer ist nun geschlossen! +++ +++ Danke an alle, die ihn in den letzten Jahren gelesen und gemocht haben +++ +++ Der Wissersheimer ist nun geschlossen! +++ +++ Danke an alle, die ihn in den letzten Jahren gelesen und gemocht haben +++

Neuer Bebauungsplan für Wissersheim

Geschrieben von: Redaktion (M. Olk) | 12.01.09

Neues BebauungsgebietWie im Amtsblatt 2 in diesem Jahr zu lesen war, hat der Rat der Gemeinde Nörvenich in seiner Sitzung am 30.10.2008, den ausgearbeiteten Bebauungsplanentwurf für die Fläche westlich des Wohnparks gebilligt.

Ein besorgter Bürger hat sich per EMail an uns gewandt. Im Vorfeld dieses Bebauungsplanes hat er bei der Gemeinde den Flächennutzungsplan angefordert und festgestellt, dass unter dem Punkt B.2.5 auf Seite 37 darauf hingewiesen wird, dass bei weiterer Versiegelung von Flächen das bestehende Kanalnetz im Falle von Unwettern voraussichtlich überfordert sein wird.

Zitat:

"B.2.5  Flächen für die Wasserwirtschaft, den Hochwasserschutz und die Regelung des Wasserabflusses"

"Innerhalb von zwei Jahren, zuletzt am 27.06.2001, wurden Teile der Ortslage Wissersheim bei Unwettern mit Niederschlagsmengen von 30 bis 40 mm pro Quadratmeter überflutet. Das bestehende Kanalnetz erwies sich bei diesen Gelegenheiten als nicht ausreichend bemessen. Durch weitere Bodenversiegelung, nicht nur in Wissersheim, sondern auch in den benachbarten und an die Kläranlage Wissersheim angeschlossenen Ortschaften, kann die kritische Situation verstärkt werden."

Wie dem Amtsblatt auch zu entnehmen war, findet am 10. Februar um 17:30 Uhr im Wissersheimer Schützenheim (Am Kallenberg) eine öffentliche Anhörung zu diesem Thema statt.

Wir möchten es nicht versäumen, an dieser Stelle nochmal auf diesen Termin hinzuweisen - schließlich betrifft uns diese Situation im Zweifel alle.



   

Kirmes 2008 in Wissersheim

Geschrieben von: Redaktion (M. Olk) | 20.10.08

Die RollmöpsAm vergangenen Wochenende fand die diesjährige Dorf-Kirmes 2008 in Wissersheim statt. Begonnen hatte sie bereits am Freitag, den 17.10.2008, mit einem Dämmerschoppen im Sportlerheim des BSV. Weiter gings am Samstag - zunächst mit einem Herbstmarkt und am Abend dann mit dem Kirmesball.

Hier wurde dem geneigten Besucher dann auch einiges geboten. Neben einer tollen Stimmung, Bier vom Fass und Essen vom Partyservice Schöddert, spielte das Duo "Funtime Musik" zum Tanz auf.

Willi, Theo und ChrisAls besonderes Highlight hatte man die "Rollmöps" gewinnen können, eine Damentanzgruppe aus Wissersheim, die dem Publikum tüchtig einheizte. Dies kam nicht nur bei den einheimischen Gästen gut an. Auch Theo und Chris, zwei Marine-Angehörige aus Südafrika und Namibia, die derzeit am Bundessprachenamt in Hürth studieren und sich schnell in die Dorfgemeinschaft eingefügt hatten, gefiel es gut.

Umrahmt wurde das gesamte Kirmes-Wochenende mit dem 3. Traktortreffen. Der Abschluss fand am Sonntag nach dem Fußballspiel Frauen BSV - Frauen TSV Stockheim statt.

Alles in allem war es auch dieses Jahr wieder ein Fest, nachdem man sich auf das nächste Jahr freuen darf.



   

Relaunch nach einem halben Jahr

Geschrieben von: Redaktion (M. Olk) | 18.08.08

Nachdem wir erfreulicherweise anhand der täglichen Besucherzahlen und durch viele positive Rückmeldungen der Dorfbewohner feststellen konnten, dass "Der Wissersheimer" sehr gut angenommen worden ist, haben wir uns gedacht:

Wenn er so gut ankommt, können wir ihn vielleicht noch ein bisschen interessanter machen!

In der Hoffnung, dass dies gelungen ist, stellen wir hiermit den neuen "Wissersheimer" vor. Neben dem überarbeiteten Layout ist ein weiterer Punkt hinzugekommen - die DORF-HILFE. In dieser Rubrik möchten wir künftig z.B. Suchanzeigen, z.B. nach vermissten Haustieren, Gegenständen (vielleicht haben Sie ja auf dem letzten Schlepperfest Ihre Schlüssel verloren) oder auch vielleicht einfach mal eine Mitglieder-Werbeaktion für Ihren Verein veröffentlichen.

Diese Rubrik wird zwar keine Werbeabteilung und schon gar kein Kleinanzeigenmarkt für Privatverkäufe, aber nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf und wir schauen, was wir für Sie tun können - kostenlos natürlich!



   

Im Osten geht die Sonne auf...

Geschrieben von: Redaktion (M. Olk) | 17.08.08

Sommerabend in W'heim...im Westen geht sie unter. Und so sieht das aus bei uns in Wissersheim!

Menschen, die schon lange oder gar schon immer hier leben, fällt kaum noch auf, wie schön es hier ist. Als Mensch, der fast 20 Jahre in Köln gelebt hat kann ich Ihnen aber sagen, in Köln habe ich so etwas nie gesehen!

Wissersheim verbreitet an lauen Sommerabenden fast ein bisschen Urlaubsflair. Das und die Menschen hier im Dorf, die auch gerne mal miteinander feiern, tragen in hohem Maße zur Lebensqualität bei, die man als langjähriger Stadtbewohner häufig vermisst hat.

Aktuell ist ja leider ein neues Wohngebiet und damit verbunden jahrelanger Lärm und Dreck geplant. Damit sind - wie man hört - nicht alle Bewohner Wissersheims glücklich. Bleibt zu hoffen, dass die bisher hohe Lebensqualität nicht nachhaltig verloren geht.



   

Seite 6 von 9

Banner
Spacer

Dorf-Wetter

Ihr Weg nach Wissersheim

Get Firefox


Get Firefox
Eine Seite zurück | Anfang der Seite
Wir bedanken uns bei insgesamt 456.553 Besuchern seit dem 31.03.2008, die 1.701.512 Einzelseiten dieser Website aufgerufen haben.
Detallierte Statistik  »»  Heute :: 7 | Gestern :: 30 | Diese(r) Seite / Artikel :: 6.832 | Jetzt online :: 2
Der Wissersheimer - made by medienstroeme.de
...zur Startseite